AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Anbieter dieser Website und Vertragspartner für Bestellungen in diesem Onlineshop ist Julies Cakes, vertreten durch Julia Butz, Morierstr. 41, 23556 Lübeck, nachfolgend 'Julies Cakes' genannt.

  • Geltungsbereich
  • Julies Cakes liefert ausschließlich auf der Grundlage der hier vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen sind nur wirksam, wenn Sie im Einzelfall ausdrücklich mit uns vereinbart wurden.

  • Auftragserteilung / Vertragsschluß
  • Mit Absenden des Bestellformulars per Email gibt der Besteller ein verbindliches Vertragsangebot ab. Der Bestelleingang wird unverzüglich per Email an die vom Besteller hinterlegte Email-Adresse bestätigt und dabei die AGBs/Fernabsatzbelehrungen in Schriftform übermittelt. Diese Zugangsbestätigung stellt allerdings noch keine verbindliche Annahme des Vertrages durch Julies Cakes dar. Wir sind berechtigt, die Auftragsannahme aufgrund von Lieferengpässen oder eines zu kurzfristigen Terminwunsches des Kunden für personalisierte bzw. auf Terminwunsch frisch hergestellte Artikel, abzulehnen. Sollte ein Vertrag aus diesen Gründen nicht zustande kommen, erstattet Julies Cakes bereits vorgenommene Zahlungen des Kunden ohne Abzug. Ein Vertrag kommt mit dem Kunden erst dann zustande, wenn Julies Cakes die bestellten Artikel versendet bzw. durch Übersendung einer gesonderten Annahmeerklärung bei personalisierten Artikeln.

  • Stornierung
  • Der Besteller ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Dies kann er ohne Angabe von Gründen, bis zu 10 Tage vor Versandtermin, in schriftlicher Form tun.
    Eine Stornierung personalisierter Artikel (bedruckte Petitsfours, Pralinés, Kekse und andere Artikel, die speziell auf persönlichen Kundenwunsch individuell angefertigt werden), ist nicht mehr möglich, wenn der Besteller diese bereits zum Druck freigegeben hat. Personalisierte Artikel sind nach erfolgter Freigabe des Bestellers, unabhängig vom Zeitpunkt der Meldung, von einer Stornierung ausgeschlossen.

  • Widerrufsbelehrung
  • Der Besteller ist berechtigt, Papierwaren und -dekore sowie andere Nicht-Lebensmittel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurückzusenden, und ohne Angabe von Gründen umzutauschen. Für diesen Widerruf des Vertrages können Sie dieses Muster-Widerrufsformular verwenden: Julies Cakes Widerrufsformular Rückerstattet werden unbeschädigte und unbenutzte Artikel abzgl. der bereits angefallenen Versandkosten. Die Versandkosten der Rücksendung sind vom Besteller zu tragen.

    Süßwaren, essbare Tortendekorationen und Lebensmittel aller Art sind grundsätzlich von einem Umtausch oder eine Rückgabe ausgeschlossen, da es sich um verderbliche Ware handelt. Trotzdem zurückgesandte Lebensmittel werden nicht erstattet. Personalisierte Artikel, also auf Kundenwunsch individuell gefertigte Einzelanfertigungen aller Art sind ebenfalls von einem Rückgaberecht ausgenommen.

  • Preise / Zahlungsbedingungen
  • Alle Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. der angegebenen Versandkosten. Maßgebend sind dabei die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. Bei Aktualisierung einzelner Artikel oder Internetseiten verlieren alle älteren Preise ihre Gültigkeit. Julies Cakes versendet ausschließlich per Vorkasse. Versendet wird nach Gutschrift des gesamten Rechnungsbetrages, zum angegebenen Terminwunsch des Kunden.

  • Lieferzeiten
  • Personalisierte Backwaren und Pralinés werden frisch auf Ihren Terminwunsch hin hergestellt und versendet.
    Bitte beachten Sie die bei einigen Artikeln angegebenen Vorlaufzeiten für Frischwaren und personalisierte Artikel.
    Alle anderen Artikel werden in der Regel innerhalb von 2-3 Arbeitstagen nach Bestelleingang (den Zahlungseingang bei Vorkasse auf unserem Konto vorausgesetzt) versendet. Sollte ein Artikel innerhalb dieser Zeit nicht lieferbar sein, werden wir Sie umgehend informieren.

  • Versand & Lieferung
  • Wir garantieren eine einwandfreie und sichere Lieferung all unserer Artikel bis zum ersten Zustellversuch. Die Zustellung erfolgt innerhalb der BRD i.d.R. innerhalb von 1-3 Arbeitstagen durch UPS, nur montags bis freitags. Wir berechnen € 5.95 bzw. € 8.90 je nach Artikelart für den Versand pro Lieferadresse. Während der Sommermonate werden Petitsfours und Schokoladenartikel im Styroporkarton + Kühlementen versendet. Dabei fallen erhöhte Versandkosten von € 12.50 an. Die jeweils anfallenden Versandkosten werden am Ende des Bestellvorgangs, vor Kaufabschluss angezeigt.

    Mit Versendung der Ware erhält der Besteller eine E-Mail mit allen Paketdaten. Der Kunde erhält die Bestellung gut verpackt durch UPS. Mit Übernahme der Ware geht die Haftung für Verlust, Beschädigung, Verminderung und Verschlechterung, einschließlich der Haftung gegenüber Dritten, auf den Besteller über. Es obliegt dem Besteller auf die Richtigkeit der Lieferadresse sowie die Möglichkeit der Annahme im vereinbarten Lieferzeitraum zu achten. Pakete, die aus diesen Gründen nicht zugestellt oder verspätet zugestellt werden, können nicht reklamiert werden. Ab dem ersten erfolglosen Zustellversuch hat der Besteller sich um die weitere Zustellung selber zu kümmern. Die Haftung über Beschädigung, Verminderung und Verschlechterung der Ware geht dann auf den Kunden über. Eine Reklamation ist in diesem Falle nicht möglich.

  • Beanstandungen / Informationen zu Mängelhaftung:
  • Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Besteller im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Bitte prüfen Sie Ihre Lieferung sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuelle Mängel und benachrichtigen uns sofort per Telefon, Fax oder E-mail, damit wir eine Ersatzlieferung ermöglichen können. Spätere Reklamationen können nicht mehr berücksichtigt werden. Bitte setzen Sie sich VOR EINEM MÖGLICHEN RÜCKVERSAND aufgrund von etwaigen Mängeln mit uns in Verbindung, da die Entscheidung über einen Rückversand uns vorbehalten bleibt. Sollte aus produktionsinternen Gründen eine Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht möglich sein, ist der Besteller berechtigt eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurück zu treten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

  • Haftungsbeschränkung
  • Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Julies Cakes nur dann, wenn diese auf vorsätzlichem, grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch Julies Cakes beruhen. Eine darüberhinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

  • Datenschutz
  • Julies Cakes verwendet personenbezogene Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung. Persönliche Daten verarbeiten oder nutzen wir nur dann, wenn uns diese vom Kunden freiwillig zur Verfügung gestellt und dies gesetzlich erlaubt ist. Die Nutzung der im Rahmen dieser Website veröffentlichten Kontaktdaten (wie Adressen, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen) durch Dritte ist nicht gestattet. Ausgenommen hiervon sind unsere Versandpartner (der mit der Lieferung beauftragte Paketdienst). Daten, die auf Kundenwunsch für einen möglichen Newsletter-Versand hinterlegt werden, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

  • Gerichtsstand
  • Auf diese Geschäftsbeziehungen zwischen Julies Cakes und dem Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch wenn aus dem Ausland bestellt wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung. Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts handelt, ist Gerichtsstand Hamburg.

    Mit Bestellung werden die vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Besteller als verbindlich anerkannt.